Ratenkredit ohne Schufa – schufafreie Ratenkredite

Die Suche nach einem günstigen Ratenkredit endet bei heimischen Banken sehr schnell, wenn ein negativer Eintrag bei der Schufa vorliegt. Jenseits der Grenze in der Schweiz setzen die Kreditinstitute mehr auf die Ist-Situation und scheren sich weniger um Fehler aus der Vergangenheit. Ihnen kommt es einzig und allein darauf an, dass der Kunde stabile finanzielle Verhältnisse nachweisen kann. Dann vergeben sie problemlos einen Ratenkredit ohne Schufa. Die Regeln diesen Kredit unterscheiden sich allerdings ein wenig von denen, die bei Banken in Deutschland gelten.
Ratenkredite ohne Schufa

Bild (c): Uwe-Schlick / pixelio.de

Bild (c): Uwe-Schlick / pixelio.de

So kann der Kunde sich nicht direkt an eine der Banken wenden. Bei einem Ratenkredit ohne Schufa ist immer ein Vermittler zwischengeschaltet. Er kümmert sich um die Papiere und leitet den Antrag für den Ratenkredit ohne Schufa an das entsprechende Kreditinstitut weiter. Versprochen wird dieser Service von vielen. Erbracht wird er nur von seriösen Partnern, die über die nötige Erfahrung verfügen und den Schweizer Grundsätzen nach diskret arbeiten. Sie würden auch nie Gebühren verlangen, sollte der Antrag abgelehnt werden.

Auch beim Ratenkredit ohne Schufa sind die Daten für die Laufzeit und den Darlehensbetrag variabel. Für die Tilgung werden in der Regel Zeiträume von 12 bis 120 Monaten eingeräumt. Auch der Betrag kann frei innerhalb eines gewissen Rahmens gewählt werden. Er liegt bei 1.500 bis 200.000 Euro, abhängig davon, wie es um die Sicherheiten bestellt ist. Ausnahmen bilden die sogenannten Kurzzeitkredite: Bei Kurzzeitkrediten erfolgt die Tilgung in einem Zeitraum der unter 12 Monaten liegt und die Kredithöhe beträgt auch meist weniger als 1000 Euro. Um sich einen Überblick über die verschiedenen Anbieter von Kurzzeitkrediten zu verschaffen, sollten Sie ein spezialisiertes Vergleichsportal für Kurzzeitkredite aufsuchen. Ein besonders wichtiges Kriterium für die Vergabe eines Kredites ohne Schufa ist eine Festanstellung des Kreditnehmers. Er sollte auf alle Fälle über ein geregeltes und festes Einkommen verfügen.

Ob nun normaler Ratenkredit oder die Variante ohne Schufa, ohne Kreditvergleich geht es nicht, wenn Sie nicht zu viel bezahlen möchten.